Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung - Pallas Athena Group BV

Transparenz und digitale Sicherheit sind wichtige Grundsätze im Service der Pallas Athena Group. Diese Aspekte werden in dieser Datenschutzerklärung wiedergegeben. Wir legen großen Wert darauf, ein klares Bild über Ihre personenbezogenen Daten zu schaffen, da wir Sie in dieser Datenschutzerklärung über diese Themen informieren werden.

Artikel 1 - Definitionen

1.1 Datenschutzerklärung: diese Datenschutzerklärung.
1.2 Website(s): http://www.pallasathenagroup.nl, https://athenastudies.nl/, https://athenastudies.de/, https://athenadocs.nl/nl-nl/, https://athenadocs.de/de-de/ und http://www.athenacareer.nl/. 1.3 Benutzer: Jeder Benutzer unserer Website(s) und unserer Dienstleistungen.
1.4 Verantwortliches Unternehmen: Die Pallas Athena Group B.V., Emmastraat 22, 1075HV Amsterdam, Die Niederlande. Deutsche Tochtergesellschaft ist die AthenaStudies GmbH, Oststr. 11-13, 50996 Köln, Deutschland. Sie können uns per E-Mail unter info@athenastudies.nl erreichen.
1.5 Personenbezogene Daten: Die in dieser Vereinbarung genannten Informationen über die identifizierbaren natürlichen Personen.

Artikel 2 - Sichere Übertragung von Daten

Alle von uns erfassten personenbezogenen Daten sind stets gut geschützt. Mit dem Secure Socket Layer (SSL) und dem HyperText Transfer Protocol Secure (HTTPS) haben wir geeignete technische und organisatorische Maßnahmen für die Nutzung, Vernichtung, den Verlust, die Veränderung, den Missbrauch oder die Verbreitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Unbefugte getroffen. Darüber hinaus verschlüsselt die Pallas Athena Group Ihre personenbezogenen Daten durch die Verwendung sicherer und stabiler Systeme und Dienste.

Artikel 3 - Für wen gilt diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzerklärung gilt für Personen, deren personenbezogene Daten von der Pallas Athena Group verarbeitet werden, also:

  • Alle Personen, die sich an die Pallas Athena Group wenden.
  • Alle Personen, die unser Feedback-Formular/Beschwerdeformular ausfüllen.
  • Kunden der Pallas Athena Group
  • Mitarbeiter der Pallas Athena Group
  • Potenzielle Kunden, mit denen die Pallas Athena Group in Kontakt stand oder stehen wird.
  • Empfänger der E-Mails von Pallas Athena Group B.V und AthenaStudies GmbH.
  • Besucher unserer Website(s)

Artikel 4 - Die Erhebung personenbezogener Daten

4.1 Die Pallas Athena Group verarbeitet personenbezogene Daten eines Nutzers, die beim Besuch unserer Website, bei der Nutzung unserer Dienste, beim Lesen unserer E-Mails und bei der übrigen Korrespondenz anfallen.

4.2 Die Pallas Athena Group verarbeitet die folgenden von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten:

  • Kontaktdaten und andere personenbezogene Daten, die für die Durchführung unserer Dienstleistungserbringung erforderlich sind.
  • Kontaktdaten und andere persönliche Daten, die auf unserer Website oder in Formularen auf der Website ausgefüllt werden.
  • Kontaktdaten und andere personenbezogene Daten, die bei Einführungsgesprächen und Veranstaltungen erhoben werden.

4.3 Die Pallas Athena Group verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten, die durch unsere Website und andere elektronische Technologien erfasst oder erstellt werden:

  • Ihre IP-Adresse
  • Ihr Surfverhalten auf unserer Website
  • Ihr Verhalten gegenüber Newslettern und anderen E-Mails

4.4 Die Pallas Athena Group verarbeitet personenbezogene Daten, die aus anderen Quellen stammen:

  • Personenbezogene Daten, die auf öffentlich zugänglichen Social-Media-Plattformen und Firmen-Websites präsentiert werden.
  • Personenbezogene Daten, die in nationalen Registern, wie beispielsweise der Handelskammer, gespeichert sind.

4.5 Durch die Nutzung einer oder mehrerer unserer Websites erheben wir die folgenden Daten:

  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Benutzername
  • Gekaufte Produkte und/oder Dienstleistungen
  • Name
  • Telefon-Nummer

Artikel 5 - Verwendung personenbezogener Daten

5.1 Die Pallas Athena Group verwendet Ihre personenbezogenen Daten für verschiedene Zwecke, die in diesem Artikel beschrieben werden.
5.2 Ihre personenbezogenen Daten werden zur Erbringung der (automatisierten) Dienste verwendet, für die Sie uns beauftragt haben.
5.3 Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um informative digitale Nachrichten über neue Produkte und/oder Dienstleistungen zu versenden. Mit diesen Nachrichten informieren wir Sie über die Erweiterung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen.
5.4 Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um den Kontakt mit Ihnen über Produkte oder Dienstleistungen aufrechtzuerhalten, die bei der Pallas Athena Group gekauft wurden oder in Zukunft gekauft werden sollen.
5.5 Ihre personenbezogenen Daten werden zur Optimierung unserer Produkte oder Dienstleistungen verwendet, daher können wir Sie bitten, ein Feedback-Formular auszufüllen, die Teilnahme ist natürlich freiwillig.
5.6 Ihre personenbezogenen Daten werden zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen verwendet.
5.7 Ihre personenbezogenen Daten werden zur Planung von Geschäftsterminen in unserem Büro oder an einem anderen Ort verwendet.

Artikel 6 - Rechtsgrund der Verarbeitung

6.1 Wir werden willkürlich zufällig personenbezogene Daten verarbeiten. Wir erheben personenbezogene Daten immer auf Grundlage einer der im Artikel genannten und ausgearbeiteten Rechtsgrundlagen.
6.2 Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Einwilligungsgrundlage. Die erteilte Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten kann jederzeit widerrufen werden. Sie können uns jederzeit kontaktieren, um Ihre Einwilligung zu widerrufen.
6.3 Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer Vereinbarung oder gemäß Ihrer Anfrage vor Abschluss einer endgültigen Vereinbarung. Eine solche Vereinbarung wird getroffen, wenn Sie unsere Produkte und/oder Dienstleistungen nutzen.
6.4 Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung.
6.5 Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aufgrund eines berechtigten Interesses. Auf dieser Grundlage können wir Sie zu bestimmten Veranstaltungen der Pallas Athena Group einladen.

Artikel 7 - Verarbeitungspartner

7.1 Es kann vorkommen, dass wir für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verarbeitungspartner einsetzen, die immer in unserem Auftrag arbeiten. Wir schließen immer einen Verarbeitungsvertrag mit diesen Parteien ab und ein solcher Vertrag entspricht immer der DSGVO.

7.2 Wir arbeiten mit den folgenden Verarbeitungspartnern zusammen:

  • Google Adwords:
    Google Adwords verarbeitet personenbezogene Daten, um gezielte Such- und Display-Anzeigen anzuzeigen, und zum Zwecke des Anzeigen-Benchmarkings.
  • Google Analytics:
    Google Analytics wird verwendet, um den Traffic auf unseren Webseiten zu analysieren. Von GoogleAnalytics werden Daten zum Zwecke der Verbesserung des Benutzererlebnisses verarbeiten. Die Daten beinhalten, aber sind nicht beschränkt auf, Klicks und Verhaltenspfade.
  • PayNL:
    PayNL ist einer unserer Zahlungsdienstleister, der Zahlungen über IDEAL und Kreditkarte ermöglicht. Von PayNL werden die erforderlichen Zahlungsdaten des Kunden verarbeitet.
  • PayPal:
    PayPal ist einer unserer Zahlungsanbieter. Es verarbeitet die erforderlichen Zahlungsdaten des Kunden.
  • Postmark:
    Postmark ist unser E-Mail-Anbieter. Es wird verwendet, um Transaktions-E-Mails zu versenden. Das sind E-Mails, die nach einer vereinbarten Transaktion gesendet wird, z.B. nach der Erstellung eines Kontos oder nach der Bestellung eines Produkts von einer unserer Websites. Postmark verarbeitet nur die notwendigen Informationen, die für den Kunden relevant sind.
  • Intercom:
    Um eine optimale Bearbeitung von Fragen und Anmerkungen über unsere Website zu gewährleisten, verwenden wir Intercom. Intercom verarbeitet nur die grundlegenden personenbezogenen Daten der eingeloggten Kunden oder die von einem unbekannten Kunden angegebenen Daten.
  • Mailchimp:
    Für ein gezieltes Kundenmarketing verarbeitet Mailchimp personenbezogene Daten. Es werden nur Name und zugehörige E-Mail- Adresse in Verbindung mit dem Studiengang verarbeitet, in der der Kunde gerade aktiv ist.
  • MailManager:
    Für Marketingzwecke verarbeitet MailManager personenbezogene Daten. Es wird nur die E-Mail-Adresse verarbeitet.
  • New Relic:
    New Relic ist unser Software-Analysetool zur Überwachung unserer Systeme. Personenbezogene Daten können zur optimalen Behandlung von Fehlern und anderen Problemen, die bei der Interaktion mit unseren Websites auftreten können, verarbeitet werden.
  • True:
    Ein Teil unseres Datenspeichers befindet sich bei True. Die Rechenzentren befinden sich innerhalb der niederländischen Grenzen.
  • TransIP:
    Ein Teil unseres Datenspeichers befindet sich bei TransIP. Die Lagerzentren befinden sich innerhalb der niederländischen Grenzen.
  • Facebook Pixel:
    Um die Effektivität der Werbung zu messen, verwenden wir Facebook Pixel. Es analysiert die auf unseren Websites durchgeführten Aktionen, was ein persönliches, zielgerichtetes Marketing ermöglicht.

Artikel 8 - Änderung/Löschung personenbezogener Daten

8.1 Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu verbessern, aufzustocken, zu löschen und zu schützen.
8.2 Sie können uns kontaktieren, wenn Sie eines der unter 8.1 beschriebenen Rechte nutzen möchten, da wir Ihre Anfrage innerhalb eines Monats bearbeiten werden.
8.3 Wenn wir Ihre Anfrage nicht innerhalb eines Monats bearbeiten können, geben wir den Grund an, warum wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten konnten und geben Ihnen einen neuen Zeitrahmen für die korrekte Bearbeitung.
8.4 Die in diesem Artikel beschriebenen Informationen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Artikel 9 - Weitergabe an Dritte

9.1 In bestimmten Fällen kann es notwendig sein, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. In jedem Fall hängt dies von bestimmten Umständen ab, und in dieser Angelegenheit vereinbaren wir, dass diese Parteien sorgfältig und systematisch überprüft werden. Diese Parteien werden die personenbezogenen Daten jederzeit mit der gebotenen Sorgfalt und Aufmerksamkeit verarbeiten. Grundsätzlich werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, außer die in Artikel 7.2 genannten.
9.2 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn dies für die Bearbeitung einer Bestellung oder die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist.
9.3 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn dies für die Bearbeitung eines Antrags bei der Handelskammer, dem Kataster oder einer anderen Wirtschaftsorganisation erforderlich ist.
9.4 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn wir gesetzlich oder durch ein Gerichtsurteil dazu verpflichtet sind.
9.5 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten niemals an Dritte für kommerzielle Zwecke weitergeben.
9.6 Für unsere Werbeleistungen arbeiten wir mit Mailchimp und MailManager zusammen.

Artikel 10 - Speicherung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns als identifizierbare Daten gespeichert, solange dies für die Zwecke, für die sie ursprünglich erhoben wurden, erforderlich ist. Wir werden uns stets bemühen, die personenbezogenen Daten vollständig und korrekt zu speichern. Personenbezogene Daten, die unrichtig oder irrelevant sind, werden gelöscht. Wie bereits erwähnt, ist es auch möglich, Ihre Zustimmung zur Speicherung personenbezogener Daten zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden wir alle Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten löschen/vernichten.

Artikel 11 - Cookies

Die Pallas Athena Group verwendet Cookies. Unsere Richtlinien in Bezug auf Cookies finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

Artikel 12 - Änderung dieser Datenschutzerklärung

Die Pallas Athena Group hat das Recht, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Jede Anpassung wird auf dieser Seite angekündigt und erläutert. Wir empfehlen Ihnen gerne, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um zu überprüfen, ob Änderungen stattgefunden haben. Bei wesentlichen Änderungen werden wir Sie per E-Mail informieren.

Diese Datenschutzerklärung wurde letztmalig am 14-05-2019 geändert.